Der Wohlfühlfaktor
  • Der Wohlfühlfaktor

    Der Schlüssel zum guten Anzug ist die Wahl der richtigen Passform!

     

    Gesetz Nummer eins für die Auswahl des richtigen Anzugs: Sie müssen sich wohlfühlen. Und das beginnt mit der Passform. Modische Anzüge sind eng geschnitten und sitzen sehr körperbetont. Die Zeiten der wallenden Gewänder liegen viele Jahre zurück. Doch auch auf dem Feld der Passform gilt: Ein Mann mit Persönlichkeit beugt sich dem Modediktat nur, soweit dieses den eigenen Vorlieben entspricht.

     

    Und auch bei der Wahl des richtigen Hemdes haben Sie mehrere Optionen: Wenn Sie das passende Hemd für einen der knapp geschnittenen modernen Anzüge suchen, wählen Sie eine Slim­-Fit-­Variante. Wer mehr Bewegungsfreiheit schätzt, greift zum Regular­- oder Comfort-­Fit-­Hemd. 

     

  •  

    SLIM-FIT

    Wenig Spiel an Beinen und Armen: Die Slim-Passformen sind derzeit die angesagtesten Looks. Wer die rasiermesserscharfe Silhouette bevorzugt, erhält bei uns sogar Super-Slim-Fit-Anzüge, die noch ein wenig enger sitzen. 

  •  

  •  

    REGULAR-FIT

    Mehr Raum für Bewegung: Regular-Passformen sitzen ebenfalls körperbetont, bieten aber an den entscheidenden Stellen mehr Spielraum. Das Sakko sitzt etwas weniger tailliert, Ärmel und Beine bieten mehr Stoff.

  •  

  •  

    COMFORT-FIT

    Wenn Tragekomfort das Nonplusultra ist: Viele Anzugträger mögen es klassisch, vor allem wenn sie den ganzen Arbeitstag im Anzug verbringen. Die weiteren Komfort-Passformen bieten mehr Bewegungsspielraum. 

  •